Die SIR in der Werft

Termin in der Werft

Heute Termin mit Christoph Hagenmeier von der Steinlechner Werft auf der „Sir“.Er war sehr positiv überrascht, wie gut der Rumpf den Untergang verkraftet hat. Der Lack außen muss nicht erneuert werden, der ist noch völlig ok. Im Achterschiff, wo der Motor war, sieht es dagegen nicht so gut aus. Aber das habe ich schon bei […]

Weiterlesen

Rational…….

Rational betrachtet ist es völliger Blödsinn, ein 110 Jahre altes Holzschiff nach einem Untergang wieder Instand setzen zu wollen. Rational betrachtet gibt es viele andere Schiffe, die man kaufen könnte. Aber was ist beim Segeln schon rational? Die pure Lebensfreude, wenn der Wind die Haare wuschelt, der Bug das Wasser kraftvoll zur Seite  wirft und […]

Weiterlesen
Die Kojen nach dem Untergang

Nachdenken …

07.02.2021 Nach langem Nachdenken wird mir klar, dass die Frage nie war, ob die „Sir“ wieder segeln wird. Die Frage muss richtig lauten: Wie ist das zu bewerkstelligen?Mit einem etwas mulmigen Gefühl im Bauch kann ich aber heute sagen: Es ist entschieden! Die „Sir“ wird wieder segeln. Es  fühlt sich gut und richtig an.

Weiterlesen

Abenteuer oder Krise?

„Eine Krise ist ein nicht akzeptiertes Abenteuer – das Abenteuer ist eine akzeptierte Krise“ – der großartige Patrick Piccard – In vielen Vorträgen, Trainings und Coachings habe ich ihn zitiert. Glaube ich an das, was er sagt? Habe ich die Krise, die Instandsetzung schon akzeptiert? Es wird ein Abenteuer. Ein echtes Abenteuer. Ausgang ungewiss, es […]

Weiterlesen