Was ist ist denn grade los?

Das Konzept für das Crowdfunding steht. Alex arbeitet schon an der neuen Homepage.Ich schreibe Texte und Brigitte trägt Bilder zusammen.Im Ammersee Kurier Spezial erscheint ein Artikel „Wie geht es der „Sir Shackleton“ – und wie geht es weiter?“ Die Vorarbeiten laufen an und ich bin gespannt, wie die Resonanz sein wird. Bekommen wir genügend Geld zusammen?

Weiterlesen
Die SIR in der Werft

Termin in der Werft

Heute Termin mit Christoph Hagenmeier von der Steinlechner Werft auf der „Sir“.Er war sehr positiv überrascht, wie gut der Rumpf den Untergang verkraftet hat. Der Lack außen muss nicht erneuert werden, der ist noch völlig ok. Im Achterschiff, wo der Motor war, sieht es dagegen nicht so gut aus. Aber das habe ich schon bei […]

Weiterlesen

Rational…….

Rational betrachtet ist es völliger Blödsinn, ein 110 Jahre altes Holzschiff nach einem Untergang wieder Instand setzen zu wollen. Rational betrachtet gibt es viele andere Schiffe, die man kaufen könnte. Aber was ist beim Segeln schon rational? Die pure Lebensfreude, wenn der Wind die Haare wuschelt, der Bug das Wasser kraftvoll zur Seite  wirft und […]

Weiterlesen
Die Kojen nach dem Untergang

Nachdenken …

07.02.2021 Nach langem Nachdenken wird mir klar, dass die Frage nie war, ob die „Sir“ wieder segeln wird. Die Frage muss richtig lauten: Wie ist das zu bewerkstelligen?Mit einem etwas mulmigen Gefühl im Bauch kann ich aber heute sagen: Es ist entschieden! Die „Sir“ wird wieder segeln. Es  fühlt sich gut und richtig an.

Weiterlesen

Abenteuer oder Krise?

„Eine Krise ist ein nicht akzeptiertes Abenteuer – das Abenteuer ist eine akzeptierte Krise“ – der großartige Patrick Piccard – In vielen Vorträgen, Trainings und Coachings habe ich ihn zitiert. Glaube ich an das, was er sagt? Habe ich die Krise, die Instandsetzung schon akzeptiert? Es wird ein Abenteuer. Ein echtes Abenteuer. Ausgang ungewiss, es […]

Weiterlesen

Ein neues Jahr ohne die „SIR“

Nun ist das Jahr 2020 rum. Dieses schwierige Jahr. Corona hat die Welt überzogen und belässt so gut wie  nichts, wie es vorher war und unser Schiff, die „Sir Shackleton“ ist in den frühen Morgenstunden des 18.08.2020 untergegangen. Was eigentlich unvorstellbar ist. So oft waren wir an Bord wenn es ordentlich gepfiffen hat. Ruhig, gelassen […]

Weiterlesen
Der Salon Tisch der Sir

Projekt Salontisch Rettung geht los !

Nachdem der Kompass ganz Geheim in meiner Werkstatt aufgehübscht wird ist nun der Tisch aus dem Salon dran. Gestern waren wir wieder beim Schiff das ja jetzt schon im Winterlager liegt und haben noch die restlichen Arbeiten gemacht. Es kam noch einiges an altem Holz raus aus dem Schiff und wir hab noch die Holzfeuchte […]

Weiterlesen